Barrierefrei Bauen - Treppenlift im notwendigen Treppenraum

Barrierefreiheit besagt, dass Anlagen, Wohnungen, städtische Gebäude usw. für Personen mit und ohne Beeinträchtigungen, frei von Beschränkungen zur Verfügung stehen müssen.

Mit dem Gesetz zur Gleichstellung behinderter Menschen (BGB) vom Mai 2002 rückte das Aufgabengebiet „Barrierefrei“ zu bauen, mehr in den Fokus staatlicher Institutionen.

Behindertengerecht zu wohnen bedeutet, selbstbestimmt, unabhängig leben zu können. Wenn die Beweglichkeit nachlässt, ein Unfall das Leben beeinträchtigt, möchte niemand seine Wohnung wegen eines Handykaps verlassen.

Treppenlifte ermöglichen es eigenständig, ohne fremde Hilfe den Alltag zu bewältigen. Sofern erforderliche bauliche Besonderheiten eingehalten werden, ist der Einbau in jedem Treppenraum ausführbar.

Beachtet werden muss:

• Sind die Stufen breit genug?
• Genügt die Fläche zum Ein- und Aussteigen?
• Bleibt genug Platz, um den Aufstieg zu benutzen?
• Werden Fluchtwege frei freigehalten?
• Wird der Brandschutz eingehalten?

Für die Montage des Lifts ist die Etagenanzahl unerheblich. Ein Aufzug erreicht mehrere Ebenen.
Aufzugsanlagen können sowohl im Innen als im Außenbereich installiert werden. Der Außenbereich muss wetterfest geplant sein. Sitzpolster sollen Feuchtigkeit wie UV-Licht abwehren. Bedienelemente ebenso Schalter stecken in geschützten Gehäusen. An-triebselektronik wird zum Schutz versiegelt.

Um in einem Treppenraum zu bauen, sind nachfolgende Vorschriften einzuhalten:

Fluchtwegbreite, Brandschutz, Rettungsweg, Verkehrssicherheit, Mindestlaufbreite einer Treppe von 100 cm, Treppenhandlauf, der Treppenlauf und parkender Lift dürfen sich nicht behindern, der Treppenlift muss mit der Hand bedienbar sein, keine brennbaren Materialien.

Mieter haben Rechtsanspruch auf barrierefreien Zutritt ihrer Wohnung (§ 554a Abs. 1 BGB).
Der Hauseigentümer ist verpflichtet, die Installation einer Liftanlage zugenehmigen, sofern Wohnungsmieter nicht mehr in der Lage sind, das Treppenhaus mangels fremder Dienste zu nutzen. Die Kosten für den Umbau trägt der Mieter.

Besitzer von Eigentumswohnungen sind in der Pflicht, das Einverständnis der Eigentümergemeinschaft einzuholen. Der Einbau von Aufzügen stellt eine bauliche Veränderung da, deren Genehmigung vom Einverständnis aller Eigner abhängt.

Jeder Lift lässt sich eigens für das jeweils bestehende Handicap sowie der häuslichen Lebenslage arrangieren.
Die am weitesten verbreitete Version ist der Sitzlift für Senioren und gehbehinderte Personen.

Hublifte sowie Plattformlifte eignen sich für Rollstuhlfahrer, da diese zur Beförderung im Rollstuhl sitzen bleiben können.
Treppenlifte finden bei geraden, kurvigen, engen und steilen Stufen Anwendung.

Treppenlift Kostenübernahme Krankenkasse

Der Erwerb einer Liftanlage ist mit beträchtlichen Auslagen
verbunden. Kostenübernahme Krankenkasse und Pflegekasse ist gewährleistet, wenn ein Pflegerad vorliegt.
Pflegeversicherte ab einem Pflegegrad 1 bekommen Zuschüsse für den Einbau behindertengerechter Transportmöglichkeiten. Die Kassen bezahlen eine Zuwendung bis zu 4000,00 €. Der Beitrag erlaubt alle baulichen Maßnahmen, die geeignet sind, die Wohnqualität der Bewohner zu erhalten.

Anbieter von Aufzugsanlagen bieten Finanzierungen an.
Gebrauchte Lifte sind empfehlenswert, wenn diese vorher fachmännisch aufgearbeitet wurden.
Soll ein Lift zeitlich begrenzt zum Einsatz kommen, kann er gemietet werden.
Weiterhin besteht die Möglichkeit Fördermittel beim Sozialamt oder anderen Trägern, zu beantragen.

Die Antragstellung für den Lifteinbau muss vor Baubeginn erfolgen.

Beweglichkeit, Mobilität, selbstbestimmtes Leben: All diese
Attribute bedeuten Lebensqualität.
Dank eines Treppenlifts verlieren Stufen ihren Schrecken. Das Selbstwertgefühl steigt, weil es keine Rolle spielt, ob das Nähzimmer im oberen Stockwerk, der Hobbyraum im Keller liegt. Gefahrensituationen wie stolpern auf den Treppen werden mit
Aufzüge beseitigt.

Auch interessant...

Aktuelle Fashion Tipps & Trends

Die passenden Möbel finden

Badezimmerfliesen

Mallorca Fincavermietung – Urlaub mit der ganzen Familie

Junge Mode für mollige Damen

Lohnt sich die Investition in ein neues iPhone?

Wärmepumpentrockner – Das können sie wirklich

Die schönsten LED Leuchten

Das sollte man über LoL und die Champions wissen

Pralinen ohne Alkohol selbst machen

Die besten Styling Tipps für Männer

Welcher Ford ist am besten?